Photovoltaik: Starkes Wachstum in Indien – 20 Gigawatt bis 2012- wo bleibt Thailand?

Ein 19 Milliarden US-Dollar (13 Milliarden Euro) schweres Förderprogramm “National Solar Mission” der indischen Regierung sieht bis 2020 eine installierte Solarstrom-Kapazität von 20 Gigawatt (GW) vor. Das in drei Schritten geplante Programm zielt bis 2012 auf eine Solarstrom-Kapazität von 1 – 1,5 GW, auf 6 – 7 GW bis 2017, und die komplette Umsetzung bis 2020.

Die angekündigten Vorschriften für den Anschluss von Solaranlagen an das Stromnetz und eine wachsende Inlandsnachfrage bieten eine gute Chancen für Photovoltaik-Produzenten in Indien. In Indien scheint die Sonne ungefähr 250-300 Tagen pro Jahr, ein riesiges Potenzial!

Continue reading

Größtes Photovoltaik-Kraftwerk Nordamerikas mit 25 Megawatt geht in Betrieb

Das Solarkraftwerk “DeSoto Next Generation Solar Energy Center” in Arcadia (Florida) geht diesen Monat in Betrieb und zeigt der Welt was möglich ist, wenn nur der Wille da ist.

Mit einer Bauzeit von weniger als einem Jahr beginnt es früher als geplant und mit wesentlich geringeren Baukosten als erwartet Strom zu erzeugen.

Mehr als 90.500 Photovoltaik-Module wandeln das kostenlose Sonnenlicht in Solarstrom und können damit mehr als 3.000 US-Haushalte mit Strom versorgen.

Continue reading

Solares Bauen – Integration von Solarenergie in Gebäude

Solares Bauen, Bauen mit Solarstrom (Solarstrom-Module – Nicht auf’s Dach sondern als Dach) war schon im August unser Thema hier. “Solares Bauen” ist auch das Kernthema des internationalen Kongresses Solar Summit, der morgen im Konzerthaus Freiburg beginnt und nun bereits zum zweiten Mal stattfindet (14. bis 16. Oktober 2009).

Solares Bauen - Dach aus Solarstrom-ModulenDie dreitägige Veranstaltung beschäftigt sich mit den äußerst wichtigen und dringlichen bautechnischen Herausforderungen zur Integration von Solarenergie in Gebäude. Führende Vertreter aus Wissenschaft und Industrie stellen die neuesten technologischen Entwicklungen aus der Solarenergie-Forschung sowie innovative Baukonzepte und Projektideen aus den Bereichen solares und energieeffizientes Bauen vor.

Architekten, Planer, Bauträger, Hersteller sowie Vertreter aus Forschung und Solarindustrie Continue reading

Dank kompromisloser Qualität: Schott Solar verlängert Leistungsgarantie für Solarstrommodule auf 25-30 Jahre

Schott Solar AG, Mainz, 21. September 2009: Im Kampf mit den Solarstrom-Modul Produzenten aus China und deren niedrigen Preisen setzt Schott Solar auf Qualität – bereits seit 51 Jahren!

“Schott Solar blickt auf eine 51-jährige Tradition in puncto Solarmodule zurück. Viele unserer Anlagen sind seit Jahrzehnten mit stabil hohen Leistungswerten in Betrieb. Wir testen doppelt so hart, wie es der Branchenstandard vorschreibt. Die ausgezeichneten Ergebnisse, die wir dabei erzielen, zeigen, dass wir zu Recht großes Vertrauen in die Qualität unserer Produkte haben.”

Ab sofort erweitert Schott Solar die Garantiebedingungen für ihre Solarstrom-Module:
Continue reading

70.000 Arbeitsplätze in Europa durch Photovoltaik – Solarstrom

Ein Modell für Thailand?
(Quelle: EPIA – European Photovoltaic Industry Association)

Noch vor zehn Jahren sprach man dem Solarstrom auf dem Energiemarkt nur eine winzige Nebenrolle zu. Dank der Initiative Deutschlands zur Einführung staatlich festgelegter Preise für die Einspeisung von Strom aus erneuerbaren Quellen hat sich dies dramatisch geändert: Heute ist die Photovoltaik im “Kreis der Großen” angekommen – mit Wachstumsraten von fast 40%, einer Jahresleistung von knapp 3,8 GW (2007), nahezu 70.000 Arbeitsplätzen in Europa und Tausenden von Unternehmen, die in diesem Sektor rund 9 Milliarden Euro Umsatz erzielen. Continue reading

Tengelmann’s Energiekonzept für Supermärkte – Ein Vorbild für Thailand, völlig ohne CO2-Emissionen

Der Tengelmann Klimamarkt - Vorbild fuer Thailand Die Energie Agentur .NRW bewertet das Projekt als vorbildlich in Deutschland. Wir sagen, es ist Beispiel und Vorbild auch für Thailand. Beispiel für Big C, Tesco Lotus, Foodland, Friendship, Centrum, Carrefour, und wie sie alle heissen. Und Tengelmann beweist hier mal wieder: Wo ein Wille ist, da ist auch ein Weg!

Aus der Pressemitteilung von Tengelmann: Tengelmann eröffnete bereits am 1. Dezember 2008 den ersten Klima(super)markt in Deutschland – ein Markt mit Modellcharakter für die gesamte Branche in Bezug auf Energie- und CO2-Einsparung.

Völlig ohne CO2-Emissionen Continue reading

Chinas grüner Sprung zur Spitze in Erneuerbarer Energie

Geplagt von dramatischer Verschmutzung und getrieben vom Wunsch bei der nächsten industriellen Revolution dabei zu sein positioniert sich China jetzt als Weltführer in grüner Technologie – mit schwerwiegenden Folgen für den Rest der Welt.

Fast unbemerkt von der Weltöffentlichkeit ist eine Revolution im Gange. China wird grün.

Der Original Artikel, aus dem das Zitat oben übersetzt ist, erschien auf der Website vom "CHRISTIAN SCIENCE MONITOR" in ENGLISCH. Ich habe mir die Mühe gemacht ihn für Euch ins Deutsche zu übersetzen. Denn, nicht alle können gut genug Englisch um alles zu verstehen. Allerdings wollen das die Christen vom "CHRISTIAN SCIENCE MONITOR" nicht. Wer nicht gut Englisch lesen kann der soll nicht wissen wass sie publizieren.

Selbstverständlich stand in der Übersetzung, dass es eine Übersetzung ist, mit Link auf den Original Artikel. Und beim Original Artikel hinterliess ich einen Kommentar, und wies auf diese Übersetzung hier hin. Dieser Kommentar war kurz sichtbar, und dann kam diese Emal unten. Nein, nicht an mich. Man machte sich nicht mal die Mühe mir eine Email zu schicken und mich darauf hinzuweisen dass man will dass ich die Übersetzung nicht veröffentliche. Nein, man schrieb gleich an den ISP, bei dem meine Website gehostet ist, und drohte, ganz im Sinne von christlicher Nächstenliebe, mit Rechtsmassnahmen. Lest selbst:

Continue reading

Bauen mit Solarstrom: Nicht auf’s Dach sondern als Dach

Die Idee zum Sparen, besonders beim Bauen in Thailand – einfach die Ziegel weglassen, Solarstrom-Dachziegel die Solarpanels erfüllen den gleichen Zweck und halten das Dach dicht und trocken. Mehrere Hersteller bieten mittlerweile spezielle Systeme an, bei denen die Solarstrommodule die Dachziegel komplett ersetzen. Denn, warum das Dach zweimal decken ;)

Continue reading

Solarstrom: Die Preise für Photovoltaik-Module sinken auf neuen Tiefststand

Wieder eine interessante Information von baulinks.de (31.7.2009):
Die Preise für Photovoltaik-Module haben einen neuen Tiefststand erreicht, obwohl die Zahl der neu installierten Solarstromanlagen in den letzten Monaten stark zugenommen hat. Dies berichtet das Magazin “Photon Profi – Photovoltaik-Fachwissen für die Praxis” in seiner August-Ausgabe.

In früheren Jahren hätte ein stark steigender Zubau zwangsläufig auch zu höheren Modulpreisen geführt. 2009 ist das anders, die Preise fallen weiter, und bislang ist keine Trendumkehr in Sicht kommentiert Anne Kreutzmann, Chefredakteurin von Photon, den aktuellen Modulpreisindex für den Monat Juli.

Beispiele: Continue reading

Photovoltaik: Rückgang der Modulpreise setzt sich fort

Passend zum letzten Post noch weitere Informationen, aus einem Bericht zur Intersolar im Mai in München. Solarstrom wird immer billiger!

Die Netzparität (Grid Parity) wird in einigen Märkten bereits 2009 erreicht werden. Die c-Si-Modulkosten werden sich bis 2015 auf US $ 1,40 per Watt halbieren; die Kosten für CIGS Module werden im gleichen Zeitraum auf US $ 0,75 per Watt fallen.

Die Solarbranche befindet sich an einem Wendepunkt: Continue reading