Lieben Muscheln Donald Duck? Oder warum Enten Muscheln kultivieren sollten

Eine Meldung von Ilka Lehnen-Beyel bei Wissenschaft.de 05.08.2009

EnteMuscheln entfernen Vogelgrippeviren aus Gewässern!

Christina Faust von der University of Georgia zeigt dass Süßwassermuscheln Vogelgrippeviren effektiv aus verschmutztem Wasser filtern können und sie anschließend unschädlich machen.

Selbst wenn Vögel die Muscheln fressen, die zuvor in mit den Viren belastetem Wasser gehalten wurden, zeigen sie keine Anzeichen für eine Erkrankung.

Da die Übertragung der Krankheit zwischen Wasservögeln durch ins Wasser abgegebene Fäkalien als einer der wichtigsten Faktoren bei der Verbreitung der Vogelgrippe gilt, haben Muscheln vermutlich einen großen Einfluss auf das Risiko für die Vögel, sich zu infizieren – insbesondere, weil Süßwassermuscheln zum Teil in großen Mengen in Seen und Flüssen vorkommen. Continue reading

Eine Sensation: Kompakte modulare Kläranlage wandelt Abwasser in sauberes, wiederverwendbares Wasser um – immer und überall

Die Technologie ist neu, gerade mal 10 Jahre alt, und hat sich doch schon bewährt. Deutsche Firmen sind weltweit führend in dieser Technologie, und deshalb hat das deutsche Umweltministerium bereits 2007 bei der Enviro Asia solch ein System vorgestellt, eine kompakte Kleinkläranlage die Abwasser in wieder-nutzbares Wasser umwandelt, und überall installiert werden kann.

Traumstrand auf Koh Kut(Aus einer Pressemitteilung der deutschen Botschaft in Singapur, frei übersetzt ins Deutsche.)

Deutsche Ingenieursfirmen haben diese neue Art biologischer Kläranlagen entwickelt, die Mikrofiltrations-Membranen nutzt um aus häuslichem Abwasser sauberes Wasser zu produzieren; Wasser, das so sauber ist, dass es zum Baden geeignet ist.
Continue reading

Weltneuheit: Autos und Motoren waschen ohne Abwasser zu erzeugen

Weltneuheit: Autos und Motoren waschen ohne Abwasser zu erzeugen
Aus einer Pressemitteilung der deutschen Botschaft in Singapur, übersetzt ins Deutsche.

Eine neue Art Wasseraufbereitungssystem, das garantiert das beim Waschen von Autos und Motoren kein Abwasser entsteht, wurde im Rahmen einer speziellen Ausstellungen des deutschen Umweltministeriums auf der Enviro Asia vorgestellt.

Diese Wasseraufbereitungsanlage wird von einer deutschen Firma entwickelt und hergestellt. Sie ist bestimmt für die Verwendung in Autowaschanlagen und Autowaschplätzen und erfüllt selbst die höchsten Umwelt-Grenzwerte und Richtlinien, und zwar nicht nur bezüglich des Waschprozesses selbst, sondern auch was den resultierenden Abfall betrifft (der Inhalt der Sand und Schlammkollektoren). Durch einen drastisch reduzierten Wasserverbrauch, und weil weder Abwasser noch sonstiger die Umwelt schädigender Abfall produziert wird, erfüllt die Anlage alle Anforderungen des Umweltschutzes.
Continue reading